Klicken Sie hier, sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt werden.

EEN-Newsletter vom 29.08.2017


Mobilität Newsletter August 2017

Ihr Mobilitäts-Team des EEN Niedersachsen in der NBank

 

Herr Max Mustermann,

 

der aktuelle EEN Mobilität-Newsletter bietet neue Geschäfts- und Technologiekontakte sowie Veranstaltungshinweise zu Kooperationsbörsen des EEN Netzwerks.

 

Viel Spaß beim Lesen

 

wünscht Ihnen

 

 

Ihr Mobilitäts-Team des EEN Niedersachsen in der NBank

 

 
Geschäfts-, Technologie- und Forschungspartnerangebote und -gesuche

Dies sind aktuelle Beispiele von rund 8.000 internationalen Kooperationsangeboten und Kooperationsnachfragen aus dem internationalen EEN Netzwerk. Für eine individuelle Recherche oder für die Veröffentlichung eines Profils sprechen Sie uns bitte persönlich an. 

 

Automotive

Ein rumänisches Unternehmen auf der KFZ-Branche ist auf der Suche nach einer Vertriebspartnerschaft mit einem Automobilhersteller oder -Zulieferer. Mehr.

 

Ein französisches Forschungs- und Testcenter bietet interessierten Unternehmen aus der Automobil- und Luftfahrtbranche eine Plattform um eigene Technologien zu testen. Mehr.

 

Ein türkischer Investor, der Gummi-Metallteile für die Automobilbranche fertigt, sucht im Zuge einer nachhaltigen Internationalisierungsstrategie Beteiligungsmöglichkeiten in Deutschland. Das gesuchte Unternehmen sollte möglichst ein Lieferant/Zulieferer von Automobilherstellern sein. Mehr.

 

Elektromobilität

Ein slowenisches Unternehmen hat ein Elektroautomobil entwickelt, welches vorrangig für die Beförderung von Touristen in Städten gedacht ist. Gesucht werden nun Vertriebspartner – sowie Händler. Mehr.

 

Ein britisches Unternehmen hat ein IT System entwickelt, dass auf Basis von fahrerbezogenen Daten eine genaue Vorhersage über den Energieverbrauch von Elektrofahrzeugen treffen kann. Besonders gesucht werden Unternehmen mit einer breiten Elektroautomobilflotte. Mehr.

 

Logistik & int. Transportsysteme

Ein polnisches Logistikunternehmen, das sich mit Verpackungs- und Lagersystemen beschäftigt,  ist auf der Suche nach einem industriellen Partner für eine Dienstleistungsvereinbarung. Mehr.

 

Ein ukrainisches Transport- und Logistikunternehmen ist auf der Suche nach einer langfristigen Partnerschaft mit einem europäischen Unternehmen, dass an logistischen Diensten in der Ukraine interessiert ist. Mehr.

 

Luft- und Raumfahrt

Ein chinesisches Unternehmen, das Flugzeugkomponenten herstellt, ist auf der Suche nach europäischen Vertriebspartnern/Kunden. Da das Unternehmen seinen Kundenstamm erweitern möchte, ist es somit auch auf der Suche nach Aufträgen aus Europa. Mehr.

 

Maritim

Ein spanisches Unternehmen, das mithilfe von innovativer Sensortechnologie maritime Daten sammelt sowie auswertet, ist auf der Suche nach Forschungskooperationen. Zudem ist es daran interessiert Handelsverträge mit europäischen Unternehmen zu schließen. Mehr.

 

Technologieangebot: Technologie zur Kraftstoffeinsparung für Reeder von Short und Deep Sea Schiffen. Basis des Verfahrens sind große Datenmengen aus Vorhersagenmodellen. Mehr.

 

Schiene

Ein ukrainisches Unternehmen, welches sich unter anderem auf das Design- sowie die Konstruktion von Schienengüterwagons spezialisiert hat, sucht Vertriebspartner in EU-Staaten. Mehr.

 

 
Innovations- und Forschungsförderung

Haben Sie sich für das neue Jahr 2017 zum Ziel gesetzt, ein „Champion“ in Ihrem Markt zu werden oder sind es bereits? Die Innovationsexperten der NBank bieten Ihnen an, diese und viele weitere Aspekte der Innovationsfähigkeit Ihres Unternehmens im Rahmen eines Audits aufzunehmen, zu bewerten und Verbesserungsimpulse zu geben. Das Audit ist kostenlos, zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an das Mobilitätsteam.

 

Im Ausschreibungsportal der EU finden Sie jeweils die aktuellen Ausschreibungen der Europäischen Union zu Programmen wie Horizont 2020 inklusive des KMU Instrumentes.

 

Das Ausschreibungsportal für Waren, Dienstleistungen und Bekanntmachungen der EU finden Sie hier und das Ausschreibungsportal der European Defense Agency hier.

Termine
Swedish-Belgian Innovation Conference

Brüssel, 4. Oktober 2017.

Kooperationsbörse mit besonderem Fokus aus die Digitalisierung der Industrie. Mehr.



Space Tech Expo

Bremen, 24.-26. Oktober.

Internationale Kooperationsbörse im Bereich der Luft- und Raumfahrtindustrie. Mehr.



Informationsveranstaltung: Innovationsaudit in kleinen und mittleren Unternehmen

25. Oktober 2017, 16:00 – 17:30 Uhr im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg.

Haben Sie das Ziel, ein „Champion“ in Ihrem Markt zu werden oder sind es bereits? Haben Sie eine klare Innovationsstrategie und ist diese Ihren Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern bekannt? Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung stellen Ihnen Vertreter der NBank und der Oldenburgischen Handels- und Handwerkskammern das Innovationsaudit im Detail vor. Anmeldung.

 



Innovate 2017

 

Birmingham (UK), 8. – 9. November 2017

Konferenz mit Fokus darauf wie den globalen Herausforderungen der Zukunft mit Hilfe von Innovationen begegnet werden kann. Mehr.



AVIATON 2017

Linz (AUT), 12. – 14. November 2017.

Kongress und Kooperationsbörse zu Themen aus der Luftfahrtbranche. Mehr.



CEE Automotive Supply Chain 2017

 

Zilina (Slowakei), 14. – 15. November 2017.

Kooperationsbörse und Konferenz zu diversen Themen aus der Automobilbranche. Mehr.



Geschäftsanbahnung USA - Industrie 4.0

Detroit (USA), San Francisco (USA), 4. – 8. Dezember 2017.

Geschäftsanbahnungsreise für deutsche KMU, die den US-Amerikanischen Markt erschließen möchten. Anmeldeschluss: 31.08.2017. Mehr.

 



EEN Veranstaltungskalender

Den vollständigen EEN-Kooperationsbörsenkalender finden Sie hier, Veranstaltungen des EEN Niedersachsen hier.



Supported by:

Sector Group Automotive, Transport and Logistics

sowie

Aeronautics, Space and Dual-Use Technologies

und Maritime Industries



 
Kontakt

Jörg Büsel (Automotive, Luft- und Raumfahrt), 0511-30031-371, joerg.buesel@nbank.de

Melanie Albrecht (Maritim), 0511-30031-368, melanie.albrecht@nbank.de

Nils Benne (Maritim, Schiene), 0511-30031-367, nils.benne@nbank.de

 

Möchten Sie diesen Service nicht länger in Anspruch nehmen, bitte hier Newsletter abmelden.
Falls Sie ihn erstmalig oder erneut nutzen möchten, bitte hier Newsletter abonnieren.

EEN-Niedersachsen c/o NBank | Günther-Wagner-Allee 12 - 16 | 30177 Hannover
Tel: +49 511.30031-360 | info@een-niedersachsen.de | www.een-niedersachsen.de